Explora Journeys

Explora Journeys: Die neue Art zu reisen

Sie möchten genießen, verweilen und in tiefes Blau eintauchen? Die Sehnsucht nach Meeresluft und der Blick in die weite Ferne holt Sie ein? Dann ist eine Reise auf einem Kreuzfahrtschiff genau das Richtige für Sie.

Explora Journeys ist die neue Art zu reisen: Eine Highend Marke der , fokussiert auf stilvolle Touren über die Ozeane. Begeben Sie sich auf Ausflüge, die den Horizont erweitern, für unvergessliche Momente sorgen und aus denen lebenslange Erinnerungen entstehen. 

Entdecken Sie die von uns speziell ausgewählten Reiseziele und Routen über die Meere.

Mit einer Reise von Explora Journeys kommen Sie in den Genuss von Exklusivität und herausragendem Design, kombiniert mit hingebungsvollem Service. Auf mehreren Decks erstrecken sich 461 elegante Suiten, luxuriöse Penthouse-Wohnungen und ganze Residenzen, alle mit Meerblick und Privatbalkon. An Bord der EXPLORA I können Sie draußen auf den Terrassen am Pool die Sonne genießen oder die zahlreichen Cabanas erkunden. Statten Sie unserem Casino einen Besuch auf eine Runde Roulette oder Black Jack ab, und schalten Sie für einen Moment in unserer Kunstgalerie ab. Ganz nach dem Credo: jeden Tag nach Lust und Laune zu gestalten.

Aufbruch in die europäische Vielfalt:

Mittelmeerroute, Irland, Schottland

Ab Mai 2023 bricht die EXPLORA I auf ins Mittelmeer! Entlang der herrlich warmen Mittelmeerküsten, von atemberaubenden Ländern wie Spanien bis zur Türkei, haben Sie die Möglichkeit, pulsierende Städte mit lebendiger Geschichte, wertvoller Architektur und romantischen Häfen zu erkunden. Neben kulturellen Ausflügen können Sie sich den Stränden inmitten ruhiger Buchten und azurblauem Wasser widmen. Oder lassen Sie sich an Deck von mediterraner Luft, der wärmenden Sonne und Kulinarik lokaler Spezialitäten überzeugen.

Neben der Mittelmeerroute, hat Explora Journeys noch so einige Angebote für Sie parat: Lassen Sie sich beispielsweise ein auf eine Exkursion zu den weiten Küsten und majestätischen Felsenklippen Irlands, und entdecken Sie die naturbelassenen, flachen Strände Großbritanniens. Tauchen Sie ein in die spannende Geschichte von Europas größten Inselstaat oder lassen Sie sich in Schottlands Highlands von überwältigender Natur und einmaligen Nationalparks mitreißen. Abseits abenteuerlicher Ausflüge können Sie in Irlands klassischen Pubs auf ein traditionelles Bier und zu Fish and Chips verweilen. 

Traumurlaub auch bei winterlichen Temperaturen: Skandinavien, Kanada, Grönland & Island

Nicht immer braucht es Sommer, Sonne, Meer für einen perfekten Urlaub: An so einigen kühleren Orten erleben Sie die wahre Schönheit dieser Welt und genießen Augenblicke, die Sie nie vergessen werden – beispielsweise in Skandinavien, besonders bekannt für seine magische Fjordküste und dem Hygge-Lifestyle. Lassen Sie sich von der beträchtlichen Anzahl der Inseln verzaubern und lassen Sie unberührte Flora und Fauna oder aber auch stimmungsvolle Fischereihäfen für sich sprechen. Im Juli 2023 brechen Sie auf: in die norwegischen Fjorde und das Baltikum. Denn auch das Baltikum strotzt nur so von Schönheiten der Natur. Ob traumhafte Sehenswürdigkeiten und architektonische Vielfalt oder atemberaubende Landschaften mit Wasserfällen und Wanderdünen, hier können Sie sich ganz dem umfangreichen Angebot hingeben und einfach nur genießen. Durch sprachliche, geschichtliche sowie kulturelle Prägung, hat sich ein bedeutsamer Charme entwickelt, den Sie genau hier erfahren können; im Baltikum.

Treibt es Sie doch einmal ganz aufs große Meer über den pazifischen Ozean, empfehlen sich weit entfernte Destinationen wie Kanada und Neuengland und erfahren Sie Natur gigantischen Ausmaßes: Von imposanten Gebirgen beschneiter Gipfelspitzen über unberührte Natur und enormer Artenvielfalt bis hin zu perfekten Wellen, die an den malerischen Küsten Kanadas brechen. Überqueren Sie luxuriös die großen Weltmeere und betrachten Sie Neuengland und Kanada einmal ganz neu. Begeben Sie sich auf eine Kajaktour durch sagenhaftes Terrain oder statten Sie New York einen Besuch ab. Sie entscheiden, ob majestätische Vulkanlandschaften oder exquisite Michelin-Stern-Restaurants.

Suchen Sie auf Land Ihre Ruhe und möchten Sie sich von Städten großer Einwohnerzahlen und Bevölkerungsdichte lösen? Oder reizt Sie die Vorstellung von ewiger Weite bedeckt mit Eis und Gletschern und stillen, imposanten Polarlichtern? Dann ist Ihr Ziel eine Reise nach Grönland wie auch Island; die weltgrößte Insel mit wenigen Einwohner*innen, dafür aber umso mehr Naturphänomenen. Richten Sie, begleitet von unserem Team ausgebildeter Reisebegleitenden, Köch*innen und Servicekräften, Ihren Blick ins glitzernde Eis, in den sternenklaren Himmel und atmen Sie die erfrischende Luft ein. Vergleichen Sie die gegensätzlichen Gegebenheiten Grönlands und Islands, zwischen Feuer uns Eis. Bereisen Sie die grünen, ewig scheinenden Landschaften, Wasserfälle und Vulkane Islands. Hier können Sie in Thermalquellen eintauchen und Lavafelder erleben. Ein Ort der Entspannung, der Gesundheit und Harmonie.

La pura vida meets traumhafte Entspannung: Karibik, Südamerika & Hawaii

Während Grönland mit Schnee und milder Kälte zu warmer Gemütlichkeit einlädt, überzeugt die Karibik wohl mehr von zahlreichen, tropischen Inseln inmitten des atlantischen Ozeans. Nicht umsonst ist die Karibik eines der beliebtesten Ziele vieler Reisenden. Ab November 2023 können Sie sich unter Palmen sonnen, das Salzwasser auf ihrer Haut spüren und den Anblick unter Wasser von bunten Korallen und Meeresschildkröten genießen. 

Doch die Karibik ist nicht nur für ihre weiß-pudrigen Sandstände oder ihr türkisfarbenes, klares Wasser bekannt: Hier entdecken Sie eine ganz andere Kultur voller Temperament und joie de vivre! Möchten Sie Ihren schönsten Badeurlaub an Bilderbuch-Stränden mit buntem Kulturmix und faszinierender Historik kombinieren? Dann empfehlen wir Ihnen eine Reise an Deck mit Explora Journeys, mit karibischen Spezialitäten und dem ewigen Blick in die weiten Meere.

Wie auch die Karibik ist Südamerika bekannt für tropische Traumstrände. Doch nicht nur das: Südamerika schafft einen Ausgleich zwischen quirliger Zivilisation, farbenfrohen Festen, bedeutsamen Hafenmetropolen und erstaunlichen Naturwundern. Begeben Sie sich auf eine Reise zu beeindruckenden Hochgebirgen und erforschen sie Südamerikas Bergländer. Lauschen Sie lateinamerikanischer Musik, während das wohlklingende Meeresrauschen zu Ihnen durchdringt. Neben der Möglichkeit, sich der präkolumbischen Kunst zu geben, können Sie ganz zwanglos auf traditionelle Quesadillas verweilen und das bunte Geschehen beobachten. Von Barbados über Französisch-Guyana bis hin zum Cristo Redentor in Rio de Janiero, Brasilien: Ab Januar 2024 können Sie diese und noch weitere Länder entdecken.

Unsere letzte Inspiration erstreckt sich über die Pazifikküste bis nach Hawaii: Von einer natürlichen Vielfalt wie im Paradies mitreißen lassen, das geht nur auf Hawaii: Die Trauminsel bietet ein immenses Spektrum an Erlebnissen und Sehenswürdigkeiten – sammeln Sie genau dort Ihre ganz persönlichen Momente für die Ewigkeit. Entlang der Pazifikküste reisen Sie von April bis Mai 2024 an vielen bedeutsamen Städten vorbei. Ob erholsames Yoga an Deck, schlürfen aus einer Kokosnuss am Strand oder sich mit der weltberühmten Kultur vertraut machen, Sie entscheiden!

Kommen Sie abends, nach einem Tag voller Erfahrungen und eindrucksvollen Momenten, zurück an Bord der EXPLORA I, wo Sie mehr als zehn Bars und Lounges sowohl drinnen als auch an Deck zur Entspannung und Unterhaltung erwarten. Neben Auftritten talentierter Künstler*innen und abendlichem Entertainment, schaffen umfangreiche Wellness-Oasen und Fitnessräume Erholung und Ausgleich.

Verführen Sie hinterher Ihren Gaumen mit lokalen Spezialitäten und erstklassigen Speisen à la Carte und bereisen Sie die verschiedensten Länder in mehreren Gängen. Ob alleine, mit Partner*in, den besten Freund*innen oder der ganzen Familie, Explora Journeys schafft ein Zuhause auf See – seien Sie mit dabei ab Mai 2023.

Viele Glücksspiele locken mit Hauptgewinnen für einen Urlaub in der Karibik; einige von uns träumen bereits Ihr ganzes Leben davon: unendlich lange, weiße Strände, türkisfarbenes, kristallklares Meer, leckere Cocktails aus Kokosnüssen unter Palmen schlürfen, exotische Früchte schaukelnd in der Hängematte naschen.
Sonne, tropische Hitze, pure Entspannung. Weit, weit weg von Zuhause – fernab vom Alltag, frei von all den Sorgen und den Stress. Das ist Urlaub. Doch wieso ewig träumen? Warum auf den Hauptgewinn hoffen? Worauf solange warten? Jeder ist doch seines Glückes Schmied, heißt es – oder? Wir haben den karibischen Traum einmal für Sie zusammengefasst und uns dabei gefragt, welche Insel die schönste sei. Wir sind zu dem Ergebnis gekommen, dass jede einzelne Insel unvergleichlich wunderschön ist. Dennoch haben wir die vier

Die Inseln

Mit der größten Insel in der ganzen Karibik können Sie nicht falsch liegen. Kuba! Ein vielseitiger Inselstaat mit rund 4.500 kleineren Inseln, die sich neben der Hauptinsel erstrecken. Caimán Verde wird die Insel auch wegen Ihrer Umrisse, die an ein Krokodil erinnern, genannt. Denkt man an Kuba kommen einen sofort die amerikanischen Oldtimer in einer mit bunten Häusern übersäten Altstadt in den Sinn. And so it is! Die Hauptstadt Havanna, mit rund 2 Millionen Einwohnern zählt zu dem UNESCO-Weltkulturerbe. Hier pulsiert das Leben zwischen einen Mix aus Kultur und Geschichte. 

Rum, Zigarren und Samba – All Night Long- die Kubaner verstehen etwas von guter Laune. Sie finden Sie hier zu jeder Zeit an jeder Ecke. Neben diesem Flair in den Metropolen Kubas begegnen Sie ebenfalls hier die langen weißen Sandstrände, von denen jeder träumt. Im südlichen Teil der Insel bei Cayo Largo finden Sie diese himmlische Ruhe. Dagegen kommen in den vielen Nationalparks Taucherfans in einer unglaublichen Unterwasserwelt auf Ihre Kosten. Sie finden hier nicht nur bunte Fische und Korallen, sondern können darüber hinaus alte Schiffwracks bestaunen. Im Inneren der Insel sind die Tropischen Wälder, wo man sogar rosa Flamingos beobachten kann. Gegensätzlicher kann eine Insel nicht sein!

Weiter nordöstlich von Kuba liegen die Inselgruppen der Bahamas; von den 700 Inseln sind nur etwa 30 bewohnt. Mit einem Kajak-Camping Trip können Sie die Wasserwege gut selbst erkunden und die unbewohnten Out Islands anlaufen. Die Schnorchelmaske sollte hier jederzeit griffbereit sein, denn bereits dicht unter der Wasseroberfläche befinden sich die bunten Korallengärten. Für die Tiefgänger*innen unter Ihnen gibt es noch mehr zu bestaunen. Filme wie Fluch der Karibik und James Bond finden sich in der Unterwasserwelt der Bahamas wieder. Entsprechende Filmrequisitien und alte Schiffwracks lassen sich unter Wasser entdecken.

 Im 17. Jahrhundert waren die Bahamas ein turbulenter Piratenstützpunkt, weshalb es in der Hauptstadt Nassau auch ein sehenswertes Piratenmuseum zu besuchen gilt. Selbst das rosa gestrichene Regierungsgebäude und die restlichen pastellfarbenen Häuser sind allein schon für das Auge einen Besuch wert. Das Highlight hat allerdings nichts mit Piraten oder Schnorcheln zutun; es sind die schwimmenden Schweine, die man am weißen Sandstrand von Exuma absolut nicht verpassen sollte.

Das zweitgrößte Land in der Karibik ist die Dominikanische Republik. Hier kommen vor allem die Sportfans auf Ihre Kosten. Von Kitesurfen bis Parasailing und Golfen auf Designergolfplätzen. Etwas entspannter, aber dennoch abenteuerlicher, kann es auf Wanderungen durch die Palmenwälder werden. Für die Romantiker*innen oder frisch Vermählten gibt es traumhafte, verspielte Wasserfälle in der vielfältigen Natur dieser Insel. In Nationalparks und Naturreservaten können Sie farbenfrohe Kolibris, Schmetterlinge, fliegende Fische und Seeschildkröten besuchen. An der Küste zeigen sich Delfine und Seekühe. Mit etwas Glück begegnen Sie an Bord eines Segelschiffes vielleicht einen Buckelwal. Die Dominikanische Republik ist ein Klassiker für sonnenhungrige Urlauber*innen. Hier ist für jeden etwas dabei. Wegen Ihrer großen Anzahl an namenhaften Hotels und Ressorts ist es gerade bei Familien sehr beliebt.

Wer good Vibes und chillige Musik liebt, ist auf der Insel des King of Reggae genau richtig. Jamaika! Entspannte Vibes, hinter jeder Bar Rasterzöpfe und viel Rum. Die Lebensfreude der Jamaikaner ist ansteckend. Auch hier erwarten Sie die paradiesischen Strände, wie zum Beispiel am Seven Miles Beach. Für weiche Knie ist das Ricks Café legendär und weltbekannt. Es wurde auf einen Felsen am Klippenrand erbaut, in denen Sie bei schwindelerregender Höhe und einem kühlen Getränk in der Hand den Abgrund bestaunen können. Für etwas mehr Aktivität können Sie mit Pferden schwimmen (Horse Swimming) oder in den Blue Mountains wandern gehen.

Geben Sie hier Ihr Zitat ein

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.

Diesen Beitrag teilen:

Das könnte Ihnen gefallen

Related Posts

  • Ähnlich
  • Gruppenreisen
  • Kreuzfahrt
  • Ratgeber

Gruppenreise Südafrika

Gruppenreisen

Explora Journeys

Destination Karibik

Aussergewöhnliche Destinationen Entdecken

Sie wollen mehr erfahren?

Schreiben sie Uns